Aktuelles

Das Jahr 2023 war in Deutschland das wärmste seit Messbeginn 1881. Im Gegensatz zu den früheren warmen Jahren, die oft von Trockenheit und Hitzewellen geprägt waren, dominierten 2023 eher feucht-warme Bedingungen mit hohen... Weiterlesen ...

Mit einem Urteil vom OVG NRW (15.12.21 – 7 D 45/19.NE) wurde festgehalten, dass Fragestellungen der Beseitigung des Niederschlagswassers grundsätzlich im Rahmen einer Bebauungsplanung Teil des Abwägungsmaterials sind. § 1... Weiterlesen ...

An der Grundschule Schauenstein (Landkreis Hof, Bayern) wurde das erste „Purple Roof“ Deutschlands installiert. Dabei handelt es sich um ein neues Gründachkonzept, das die Wasserrückhaltung im Vergleich zu gewöhnlichen... Weiterlesen ...

Das Bundeskabinett hat Anfang August die federführend vom Bundesfinanzministerium eingebrachte Vorlage für den Regierungsentwurf für den Wirtschaftsplan des Sondervermögens Klima- und Transformationsfonds (KTF) für das... Weiterlesen ...

"Aufbauend auf der nationalen Wasserstrategie wird die Bundesregierung die Wasserressourcen sichern und schützen. Neben der Anpassung an lange Trockenperioden sorgt die Strategie für einen verbesserten Schutz unseres Trinkwassers.... Weiterlesen ...

Die menschengemachte Erderhitzung hat seit der vor zwei Jahren veröffentlichten letzten großen Bewertung des Klimasystems in einem „beispiellosen Tempo“ weiter zugenommen. Dies zeigt die Auswertung aktueller Daten der... Weiterlesen ...

Im Dialog mit der Politik DWA-Politikmemorandum Mit dem Politikmemorandum artikuliert die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) ihre Forderungen zu wichtigen deutschen und... Weiterlesen ...

Im Rahmen des Projekts „Nachrüstung von Regenklärbecken mit Filtereinheiten zur Optimierung des Stoffrückhalts (NaReFil)“ soll ein filterbasiertes Optimierungskonzept für Regenklärbecken im Bestand mit einer... Weiterlesen ...

Auf Grundlage einer innovativen Planung haben die Stadtentwässerungsbetriebe Köln (StEB Köln) und die Stadt Köln in einem Gemeinschaftsvorhaben zwei Plätze im Stadtteil Porz-Eil neu gestaltet, um für die Menschen im... Weiterlesen ...

Im Projekt To-Syn-Fuel wurde ein vom Fraunhofer-Institut UMSICHT entwickeltes Verfahren zur Herstellung von Kraftstoffen aus Biomassereststoffen im Demonstrationsmaßstab umgesetzt. Aus 500 Tonnen Klärschlamm wurden bislang mehr als... Weiterlesen ...